Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie

Clevere Energiespar-Tipps für Bayern.

Wer wartet schon auf Ratschläge von einer Behörde? Viele, wenn die Botschaft einfach und aufmerksamkeitsstark kommuniziert wird.

Im Rahmen der Drei-Säulen-Strategie: „Effiziente Verwendung von Energie“, „Nachhaltige Stromerzeugung“ und „Notwendiger Stromtransport“ bringt das Ministerium nachhaltige Initiativen auf den Weg.

  • Markenkonzept
  • Apps, Mobile, Video

Herausforderung

Das Bayerische Wirtschaftsministerium suchte eine Kampagne, um Bürger aller Schichten und Einkommensklassen zum Energiesparen zu motivieren. Über 10 Energiespar-Themen sollten in geeigneter Weise kommuniziert werden und in eine Änderung des Verhaltens in den Metropolregionen Bayerns münden.

Lösung

Die creative Antwort von Team Rosenke: Die Clevermeiers. Eine sympathische Comic Familie, die in über 10 Clips auf einfache, aber nachhaltige Energiespartipps aufmerksam machte. Ausgestrahlt wurden die Clips in U- und S-Bahnhöfen in bayerischen Metropolregionen.

Skizze Bayerisches Wappen aus Skribbles zur Entwicklung der Clevermeiers
Entwicklung Comic-Figuren Clevermeier
Erste Illustrationen Clevermeiers

Ergebnis

Über 86 % der Befragten – über alle Altersgruppen hinweg - gaben an, dass die Botschaft „Energiesparen“ sympathisch und aufschlussreich transportiert wird. Über 80 % bekamen nicht genug und waren der Ansicht, dass die Familie Clevermeier für das Thema „Energiesparen“ häufiger in den Medien erscheinen sollte. Und das Wichtigste: 63% der Befragten wollen mehr sparen.

Sie haben eine Digitale Herausforderung?